Logo     Findet Nemo - Soundtrack/Filmmusik (Disney)


Findet Nemo -
Soundtrack zur DVD 


Navigation:
Aktuelle CD-Tipps:
Musiksuche:
Suchen nach:
 
In Partnerschaft mit Amazon.de


Sampler Serien:
 Soundtrack - Filmmusik

   News vom 29.03.2004      CD   


Findet Nemo - Soundtrack/Filmmusik CD (Disney - Warner)

Tracklisting und weitere Informationen zum Soundtrack des Films Findet Nemo

Label: Disney - Warner Music
Erscheinungstermin: 17. November 2003
Cover:

  Findet Nemo CD   Beispiele [Probehören oder Details einsehen bei Amazon-Musik]

Tracklisting zu Findet Nemo - Soundtrack (Disney)


CD1: Tracks

  • 01. Wow
  • 02. Barracuda
  • 03. Nemo egg (Main Title)
  • 04. First day
  • 05. Field trip
  • 06. Mr. Ray, scientist
  • 07. The divers
  • 08. Lost
  • 09. Short-term dory
  • 10. Why trust a shark?
  • 11. Friends not food
  • 12. Fish-o-rama
  • 13. Gill
  • 14. Mt. Wannahockaloogie
  • 15. Foolproof
  • 16. Squishy
  • 17. Jellyfish forest
  • 18. Stay awake
  • 19. School of fish
  • 20. Filter attempt
  • 21. The turtle lope
  • 22. Curl away my son
  • 23. News travels
  • 24. The little clownfish from the reef
  • 25. Darla filth offramp
  • 26. Lost in fog
  • 27. Scum angel
  • 28. Haiku
  • 29. Time to let go
  • 30. Sydney Harbour
  • 31. Pelicans
  • 32. Drill
  • 33. Fish in my hair!
  • 34. All drains lead to the ocean
  • 35. ...P. Sherman, 42 Wallaby Way, Sydney...
  • 36. Fishing grounds
  • 37. Swim down
  • 38. Finding Nemo
  • 39. Fronds like these
  • 40. Beyond the sea


Weitere Informationen und Hörproben zum Soundtrack Findet Nemo finden Sie auf der Homepage von Amazon.
Dort kann man diese CD günstig online bestellen. Die Preise erfahren Sie auf der Produktseite des Anbieters.
Hörbeispiele zu dieser CD können aus rechtlichen Gründen leider nicht auf dieser Seite direkt angeboten werden.

Findet Nemo (Soundtrack) - Rezension: Informationen zur Filmmusik

Thomas Newman hat für "Findet Nemo" ein stimmungsvolles, buntes und temporeiches Klangerlebnis geschaffen.
Die typischen Newman Streicher und die leisen Pianopassagen sind natürlich auch wieder dabei. Zudem ist
Newman wieder sehr experimentierfreudig, spielt mit Soundeffekten und Percussions und kommt dann wieder
zu den melancholischen Passagen. Insgesamt ein echt guter Score, der bei Newman-Fans nicht fehlen sollte.
Abgerundet wird diese CD mit dem Titel "Beyond the sea" von Robbie Williams.

Copyright ©2004 - Mit Genehmigung von Amazon.de, Amazon.com (Partnerprogramm)


Weitere Soundtracks: Bärenbrüder




   2004 - www.mp3radio.de